Skip to main content

09.+10.07.2022 Wandertage auf der Schwäbischen Alb

An diesem Wochenende führte unsere Wanderabteilung am Samstag und Sonntag jeweils eine Wanderung durch.

Am Samstag führte es uns an den Härtsfelder See. Von hier aus startete ein zirka 15 km Rundweg über die Burg Katzenstein und das Kloster Neresheim wieder zurück an den See.

Am Sonntag ging es hoch Richtung Nebelhöhle. Von dort aus wurde ein zirka 13 km Marsch zur Pfullinger "Onderhos" unternommen, vorbei am Wackenstein und der Albhochfläche Won. An der Onderhos stellte der ansässige Albverein rote Würste zum selber grillen zum Verkauf was wir gerne annahmen. Auch unsere Schnäpsler waren mit dabei so dass unsere Flasche Schnaps schnell geleert war (fast zumindest) :-D. Am Ende des Tages wurden noch leckere Maultaschen beim Maultaschenwirt verhaftet.

Schön wars :-)

Unsere Wanderabteilung geht desöfteren wandern, bei Interesse einfach beim Präsidente melden.